Strada della Fabbrina, 6/E - 61122 Pesaro

MASTER MIST – Die innovativen Absauger von Italyvacuum der Ölnebelabteilung entstehen aus der Notwendigkeit, Ölnebel, Räuche und Dämpfe zu beseitigen, die aus den unterschiedlichsten Prozessen entstehen, um die Arbeitsumgebung so gesund wie möglich zu gestalten und gleichzeitig dazu beizutragen die Umwelt zi schonen.

Eine sorgfältige Marktanalyse durch die Techniker von Italyvacuum hat das Unternehmen zur Entwicklung dieser fortschrittlichen Produktlinie geführt, im vollen Bewusstsein, durch den Einsatz seiner eigenen Technologie das bisher auf dem Markt verfügbare vereinfachen und verbessern zu können und alle Wartungsarbeiten schneller und wesentlich kostengünstiger zu machen.

Der Master Mist Oil Absauger verfügt dank der zahlreichen Innovationen im Inneren über ein europäisches Patent.

Sie sind in 6 verschiedenen Modellen und in allen Spannungen und Frequenzen auf dem Weltmarkt erhältlich.

Das gesamte Sortiment ist auch in Edelstahl für schädliche Dämpfe, korrosive Nebel oder für gefährliche Umgebungen (Atex) erhältlich.

ALLGEMEINE INFORMATIONEN
Aufbereitetes Luftvolumen: maximal 1500 m3 / h
Filtergruppe: 3 Stufen + Hepa
Lufteinlassdurchmesser: 120mm


Verfügbare Zertifizierun: C.E. / UL-CSA / CURUS
* verfügbar in allen weltweiten Spannungen und Frequenzen
  • Hauptvorteile des Systems
  • Material in der Grundausstattung enthalten
  • Optional erhältlich
  • Absauggerät kompatibel mit jeder Art von öligem Nebel
  • Erhöhte Filterfläche mit daraus resultierender Reduzierung der Wartungskosten
  • Keine Art von Vormontage an der Filtereinheit
  • Sehr starke Reduzierung der Ölverschwendung dank des speziellen Rückgewinnungskreislaufs
  • Rotierende Innentrommel mit relativ nicht vorhandenen Filter-PADs und daher kein Problem mit Unwucht oder exzentrischer Drehung der Einheit

    Hinweis: Aufgrund der unterschiedlichen Ölmenge, die von den Filtereinsätzen aufgenommen wird, und des daraus resultierenden unterschiedlichen Bewegungsgewichts beginnt sich die Rotationsachse exzentrisch und anormal zu drehen, wodurch die Vibrationen und die mechanische Beanspruchung der Motorlager immer stärker werden, was zu unvermeidlichen Brüchen führt und Ausfallzeiten, es sei denn, es sind regelmäßig kostspielige Wartungsarbeiten geplant
     
  • Allgemeine Kosten (Stromverbrauch + Wartung + Ersatzteile + Verwaltungszeit) nicht vergleichbar mit anderen Arten ähnlicher Filter
  • Möglichkeit, den Absauger mit einer Reihe von Zubehörteilen auszustatten, die auf die spezifische Anwendung des Benutzers zugeschnitten sind
  • Verfügbar in jeder Spannung und Frequenz weltweit

 

Filtergruppe (4 Stadien)

 

 

  • Einlassfiltergitter zum Auffangen mittlerer/großer fester Rückstände
  • Koaleszenzprozess, um die Mikrotröpfchen des Öls zu gruppieren und ihren Übergang zur nächsten Stufe drastisch zu reduzieren
  • Ein spezieller konisch geformter Glasfasernetzfilter zwingt die Mikroöltropfen dazu, physisch an seinen Maschen zu brechen und dann entlang der schrägen Wände zum Sammelboden abzusinken
  • Als letzte Stufe ist ein sehr feiner H13- oder H14-HEPA-Filter eingebaut, der die Restluft zu 99,95 % filtert.
     


Technologische Parameter

 

 

  • Demontage und Kontrolle des gesamten Geräts, die dank der konstruktiven Einfachheit in wenigen Sekunden durchgeführt werden kann
  • Interne Unterteilung der Luftzirkulation zur Optimierung der Strömungen
  • Der Einlassluftverteiler ist direkt in der Mitte des Sauggebläses positioniert, um das Auffangen von Mikropartikeln zu unterstützen
  • Spezielles internes Drainagesystem, um den Ölfluss in Richtung der Auslassöffnung zu leiten, der dadurch dank der Schwerkraft automatisch gefiltert und ausgestoßen wird
  • Große Ölauslassöffnung, um den Ölfluss zu erleichtern und jegliche Art von Störungen oder Maschinenstillständen aufgrund von mit dem Öl vermischten Spänen oder Verunreinigungen zu vermeiden
  • Konischer Filter aus speziellem Material mit hoher Dichte
  • 100 % Stahlrahmenkonstruktion
  • Robuster und eleganter elektrischer Drehschalter mit klarer Statusanzeige auch aus der Ferne
  • 8 Meter Elektrokabel mit Anschlussstecker
  • „Berührungsloses“ Antistatiksystem zur Erdung von Fehlerströme
  • Luftstützen verschiedener Art – speziell entwickelt, um Master Mist in der geeignetsten und effizientesten Position positionieren zu können
  • Fernstart Ein/Aus – ermöglicht das gleichzeitige und automatische Ein- und Ausschalten der Absauganlage und der Maschine.
  • Elektrostatische filter - sie können eine zusätzliche Filtrationsstufe darstellen und sind normalerweise der Erfassung von Ölen, Fetten und öligen Dämpfen gewidmet. Sie sind besonders geeignet und effizient, wenn sie bei niedrigen Luftströmungsgeschwindigkeiten arbeiten.
  • Standardstütze für das Mastermist -Modell - Bestehend aus einer robusten Rohrstruktur in "C"-Form, ermöglicht sie die Platzierung des Absaugers am oberen Teil der Werkzeugmaschine.
  • Teleskopstütze - Speziell entworfen, um Saugrohre für CNC-Maschinen zu unterstützen, ermöglicht es, das Rohr von oben herabzulassen, um jegliche Art von Hindernissen für den Bediener zu vermeiden.

Master Mist - Gallery

 Foto 1
 Foto 2
 Foto 3
 Foto 4
 Foto 5
 Foto 6
 Foto 7
Logo
Ita Eng Esp Fra Deu Por